DAS HANNOVERPFERD

PFERDEMARKT

Über mich

KONTAKT

Das beste aller möglichen Pferde,
gibt es
in drei Größen

Das

Pferd

Das beste aller möglichen Pferde,
gibt es
in drei Größen :

PFERDEMARKT

Das kleine Hannoverpferd

Es ist das Pferdchen für besondere Tage und Ereignisse, ein Geschenk, das dich an den Besuch in der Leinestadt erinnert. Das du dir in die Tasche stecken kannst oder als Glücksbringer in dein Auto legst. Etwas was du einfach bei dir hast und dich an etwas Schönes erinnert.

Länge 8,5 cm, Höhe 6,3 cm, Stärke 8 mm

15,00 €

Das mittlere Hannoverpferd

Es passt bequem ins Handgepäck, du nimmst es mit, wenn du Hannover verlässt, du verschenkst es, wenn jemand wiederkommen soll. Es macht sich gut auf Schreibtisch und Küche. Es fällt auf und zeigt die Liebe zu Hannover.

Länge 15 cm, Höhe 11,2 cm, Stärke 19 mm

30,00 €

Das große Hannoverpferd

Ein gut sichtbarer Beweis für die Liebe zur Stadt, anmutig auffallend, ganz ohne geräuschvolle Übertreibung. Passend für Fenster und Schaufenster oder einen Lieblingsplatz im Blickfeld, um sich jeden Tag darüber zu freuen.

Länge 22,5 cm, Höhe 16,3 cm, Stärke 19 mm

60,00 €

Rösser für besondere Momente, für Menschen, die ein Rennen gewonnen haben und das Pferd in die Höhe recken wollen, für alle, die Großes mit der Stadt vorhaben, die das Pferd auf einen Sockel heben möchten, oder andere passende Vorstellungen haben, gibt es auf Anfrage.  

Material Acrylox, Farbe Verkehrsrot, produziert in der Region Hannover.

Ein Symbol für die aufregend

unaufgeregte Stadt.

Ein Stück Hannover zum

Mitnehmen und Verschenken.

ÜBER MICH

Martin Stanulla

Martin Stanulla ist ein typischer Hannoveraner. Er ist häufiger in die Ferne gegangen, um dann doch immer wieder zurückzukehren. Er ist Kinderarzt und Professor für Molekulare Pädiatrische Hämatologie und Onkologie an der MHH. Dort erforscht er wie Leukämien bei Kindern und Jugendlichen entstehen und wie ihre Behandlung verbessert werden kann. Die erste Skizze des Hannoverpferds entstand 1991 im Flieger auf dem Weg zu einem Studienjahr in Boston. Zwischen 2008 und 2013 ist Martin dann regelmäßig zwischen Hannover und Kiel gependelt. Auf den häufigen Fahrten im ICE durch die norddeutsche Tiefebene bekam das Pferd dann seine endgültige Gestalt. Manchmal muss man einfach weg sein, um sich an Hannover zu erinnern.

Kontakt

Bestellen Sie Ihr neues Pferd direkt über mein Kontaktformular. Wichtig für Sie zu wissen: Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbedingungen, damit Ihre Anfrage auch abgeschickt werden kann. Nach erfolgreichem Versand der Mail erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Größe

Datenschutz

3 + 14 =

Bahnhofsunabhängiges Treffen unterm Schwanz nun endlich möglich!

© 2023 Martin Stanulla | Impressum | Datenschutzerklärung